Komm zu mir, liebes Christkind

|
Vorlesezeit: ca. 4 Min.

Sucht ihr eine Kindergeschichte über das Christkind?

Hier gibt es eine Kindergeschichte über den Zauber der Weihnachtszeit und das Christkind

Komm zu mir, liebes Christkind

Anna freut sich auf Weihnachten. Nur noch ein paar Tage bis Heiligabend.

Dann kommt der Weihnachtsmann und auch das Christkind, um allen Kindern Geschenke zu bringen und ihnen den Segen und Gesundheit zu schenken.

Sie hat schon viele Geschichten über das Christkind gehört.

Es soll ein weißes Kleid tragen und durch den Himmel in jedes Haus fliegen, um alle Kinder glücklich zu machen.

Nur die Eltern können es manchmal sehen und wenn es da war, werden die Kinder gerufen. Dann liegen die Geschenke unter dem Weihnachtsbaum. 

Das Christkind gibt die Geschenke aber auch bei Oma und Opa ab, oder bei anderen Freunden und Bekannten Es weiß sehr genau, wo und wann die Kinder ihre Geschenke bekommen. 

Das Christkind muss also auch sehr schlau sein.

Anna ist schon aufgeregt. Sie hat Ferien und freut sich über die wunderschöne Zeit.

Draußen ist es weiß von den vielen einzelnen, weichen Schneeflocken und Kinder fahren Schlitten. Überall leuchten die Lichter an den Weihnachtsbäumen und aus allen Häusern kommt der Duft der vielen leckeren Kekse.

Fortsetzung jetzt im Mitgliederbereich

In meinem Mitgliederbreich gibt es jetzt exklusiv für euch diese ganze Kindergeschichte und noch viele weitere zu entdecken.
ab 7,99 € pro Monat.
Teilen:

Weitere Geschichten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert