Auf der Suche nach der Weihnachtskugel

|
Vorlesezeit: ca. 4 Min.

Auf der Suche nach der Weihnachtskugel | Kindergeschichten Weihnachten

Hier bekommt ihr eine kleine Kindergeschichte für Weihnachten mit einem kleinen Hund und einer plötzlich verschwundenen Weihnachtskugel

Auf der Suche nach der Weihnachtskugel

Draußen vor der Türe herrscht großes Schneetreiben. Die Sonne wird von dicken Nebelschwaden verdeckt, es ist kalt und man würde bei diesem Wetter heute wirklich keinen Hund vor die Türe jagen.

Es ist kurz vor Heiligabend. Bei Tim und Lotte wird heute endlich der große Weihnachtsbaum aufgestellt und die ganze Familie schmückt ihn gemeinsam.

„Das ist einer der schönsten Tage im Jahr“, jubelt Lotte und umarmt ihren kleinen Hund, der aufgeregt um den Baum herumläuft und mit dem Schwanz wedelt.

Im Haus ist es dafür schon kuschelig, der Kamin lodert und alle tragen zum großen Auftritt, um das Schmücken des Weihnachtsbaumes, ihre Weihnachtspullover.

Tim trägt einen roten mit einem Rentier und einer dicken roten Nase, die in Form eines Balls am Pullover angenäht ist.

Lotte hingegen trägt einen grünen Pullover mit einem bunten, blinkenden Weihnachtsbaum.

Fortsetzung jetzt im Mitgliederbereich

In meinem Mitgliederbreich gibt es jetzt exklusiv für euch diese ganze Kindergeschichte und noch viele weitere zu entdecken.
ab 7,99 € pro Monat.
Teilen:

Weitere Geschichten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert